Ausloggen
Vorschläge / Feedback
Haben Sie Anregungen oder Fragen zu unserem Frageportal, so können Sie dies hier eintragen.

Wünschen Sie eine Antwort auf Ihr Feedback?

Frageportal für Studierende der Fakultät 11 - Fragen rund ums Studium

Wann und wo sind die Prüfungen? Wo finde ich den Prüfungsplan?

Ihre gewählte Frage

- Wann ist der Prüfungszeitraum im Jahr x (Sommer- und Wintersemester)?

Antwort

Wegen der Corona-Krise ist die nachstehende Antwort nur begrenzt gültig.
Beachten Sie bitte deshalb vorrangig folgende Infos:

→ Was muss ich wegen der Corona-Epidemie beachten? [ Zielgruppe: Studierende ] 

→ Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann sich an Zeiträumen bzw. Fristen immer wieder was ändern! Siehe deshalb gegebenenfalls 
→ Hochschule München : Termine, Fristen und Vorlesungszeiten im aktuellen und im kommenden Semester


Vorbemerkungen

  • Prüfungen im weiteren Sinn sind alle Leistungsnachweise.
  • Prüfungen im engeren Sinn sind schriftliche und mündliche Präsenzprüfungen, die im sogenannten Prüfungszeitraum (nach dem Ende der Vorlesungszeit) stattfinden.
  • Der Prüfungsplan der Fakultät 11 gibt an, an welchen Tagen, zu welchen Uhrzeiten und in welchen Räumen welche schriftlichen Prüfungen stattfinden.
  • Zu Prüfungen an der "Virtuellen Hochschule Bayern" (vhb) siehe Punkt C.

A.  Für Prüfungen im engeren Sinn, also schriftliche und mündliche Präsenzprüfungen gilt:

Prüfungszeitraum

An der Fakultät 11 für angewandte Sozialwissenschaften begannen in der Vergangenheit die schriftlichen Prüfungen im Sommersemester ungefähr um den 8. Juli an einem Montag, und im Wintersemester ungefähr um den 18. Januar ebenfalls an einem Montag. Jeweils in der Folgewoche fanden dann ab Montag die mündlichen Prüfungen statt.

Der genaue Prüfungszeitraum für das laufende Semester wird ca. Anfang November bzw. ca. Mitte April auf der Startseite der Fakultät bekannt gegeben (siehe Link 1).

Achtung: Der Prüfungszeitraum der Fakultät 11 stimmt in der Regel NICHT mit dem Prüfungszeitraum überein, der auf der Webseite "FRISTEN UND TERMINE" der Hochschule München (siehe Link 2) genannt ist. Das ist so in Ordnung, denn die Fakultäten dürfen von dem zentral gesetzten Prüfungszeitraum abweichen.

Prüfungsplan

Ebenfalls auf der Startseite der Fakultät (Link 1), aber erst ca. 3 Wochen vor dem Beginn der schriftlichen Prüfungen, wird der detaillierte Prüfungsplan der Fakultät 11  eingestellt, der festlegt, wann und wo welche schriftlichen Prüfungen an der Fakultät 11 stattfinden werden. Eine Erläuterung, wie der Prüfungsplan zu lesen ist, finden Sie unter Link 3.

B.  Prüfungen, die nicht schriftliche oder mündliche Prüfungen im Prüfungszeitraum sind, werden als studienbegleitende Leistungsnachweise bezeichnet, weil Sie während der Vorlesungszeit oder in der vorlesungsfreien Zeit erbracht werden. Der genaue Zeitpunkt, wann ein solcher Leistungsnachweis zu absolvieren ist, wird von der DozentIn der jeweiligen Lehrveranstaltung festgelegt.

C.  Bei vhb-Kursen ist es so:  Die Prüfungen zu vhb-Kursen werden nicht von der Fakultät11 der Hochschule München angeboten und organisiert, sondern von den betreffenden vhb-Kurs-DozentInnen. Diese legen fest, wann, wo und wie der Leistungsnachweis zu erbringen ist. Siehe Link 4.

PDF-Ansicht

Für diese Antwort ist folgender Bereich zuständig:

Fakultät 11 - Gesamtprüfungskoordination
Die verlinkten Dokumente wurden zuletzt am 10.08.2022 auf Änderungen geprüft.
Diese Antwort wurde zuletzt am 22.07.2020 von der Frageportalredaktion bearbeitet.

Ihre Rückmeldung

JA, das ist es, was ich wissen wollte
Freut uns!

Ihre Rückmeldung

NEIN, das ist es nicht was ich wissen wollte!
Nun, wie können wir weiterhelfen?